Café Landesaustellung Hessentag Juni 2019

Verkauf am Café Landesausstellung beim Hessentag.

Die Klassen der Berufsorientierungsstufe sowie mehrere Eltern und Lehrkräfte haben mit sehr großem Erfolg und Freude an der Arbeit das Café betrieben. Von der Herstellung bis zum Verkauf wurden von den Schülerinnen und Schülern wertvolle Erfahrungen bei diesem Berufsorientierungsprojekt mit echtem Ernstcharakter gesammelt. Die Schulleitung dankt allen engagierten Lehrkräften, Eltern, Kuchenspendern und Betrieben für die großartige Unterstützung.

Girls' & Boys' Day März 2019

Auch in diesem Jahr nutzten die Schülerinnen und Schüler den „Girls' & Boys' Day“, um verschiedene Berufsbilder wie z.B. Erzieherin, Verkäuferin oder metallverarbeitende Berufe kennenzulernen. Der Tag diente dazu, einen Einblick in einen Beruf zu erlangen.

Die Lernenden nahmen Angebote im Baumarkt, in Kindergärten, Bekleidungsgeschäften, Hotels und Restaurants sowie in den Ausbildungswerkstätten Pro Waldhessen wahr.

Besuch der Lehrbaustelle in Bebra März 2019

Geeignete Schülerinnen und Schüler besuchen im Rahmen der Informationstage zu Ausbildungsberufen im Bauhandwerk die Lehrbaustelle Bebra.

Dort lernen sie in Workshops praktisch verschiedene Berufe (z.B. Fliesenleger, Maurer, Straßenbauer und Zimmerer) kennen. Ein Vortrag zur Ausbildung im Bauhandwerk rundet den Informationstag ab.

Kooperation Betriebsbesichtigung

Küchenfeen Februar 2019

Küchenfeen lassen Schüler an die Töpfe!

Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung haben Schülerinnen und Schüler die Küchenfeen in Bad Hersfeld besucht. Von dort erhalten zahlreiche Kindergärten und Schulen ihr Mittagessen. Grund genug, einmal nachzuschauen, wo und wie täglich die vielen Mahlzeiten zubereitet werden und was die Arbeit der Köche in diesem Cateringbetrieb ausmacht.

 

Küchenchefin Antje Paetzel hatte für die Besichtigung ein Küchenteam aus sechs Mitarbeitern zusammengestellt, das in Kleingruppen verschiedene Handgriffe, Geräte, Zutaten und Arbeitsabläufe bestens erklärte und die Schülerinnen und Schüler aktiv selbst tätig werden ließ. Ziel war die gemeinsame Zubereitung einer leckeren Lasagne und eines Kaiserschmarrns. Auf diese Weise konnte den Schülerinnen und Schüler der Beruf des Kochs im wahrsten Sinne schmackhaft gemacht werden.

 

Besonders interessierte Schülerinnen und Schüler haben nun die Möglichkeit sich im Rahmen eines Praktikums vertiefend mit der Arbeit eines Kochs auseinanderzusetzen. „Köche werden gesucht!“, betont Antje Paetzel „und, wie kann man besser Werbung machen, als die Tür zu öffnen und die Schülerinnen und Schüler den Beruf erleben zu lassen!“.

© 2018 Friedrich-Fröbel-Schule  Bad Hersfeld                                                                    Datenschutzerklärung         Impressum