Weihnachtsfeier im Dezember 2019

1/18

Weihnachtswerkstatt und Weihnachtsfeier

Am 18. Dezember 2019 fand in der Friedrich-Fröbel-Schule die Weihnachtswerkstatt und die Weihnachtsfeier statt.

 

In der Weihnachtswerkstatt erstellten die Schülerinnen und Schüler weihnachtliche Produkte, die sie verschenken konnten.

Ab 11.20 Uhr lud die Friedrich-Fröbel-Schule alle Eltern und Verwandten zur Weihnachtsfeier ein. Es fanden verschiedene Aufführungen und Ehrungen statt. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen M2, BO3 und BO4 trugen weihnachtliche Gedanken, Geschichten und Gedichte vor. Die Akrobatik-AG führte ihre erlernten Kunststücke vor. Anschließend kam es zur Ehrungen von Schülerinnen und Schülern sowie den helfenden Personen in der Schule. Es wurden die Teilnehmer des Vorlesewettbewerbes sowie der Projekte "PiT" und "Ich möchte was!" geehrt. Des Weiteren wurden die helfenden und immer wieder unterstützenden Personen beim Weihnachtsmarkt sowie innerhalb der Schule geehrt.

Für Kaffee und Kuchen war gesorgt.

Vorlesewettbewerb im Dezember 2019

1/4

Vergnüglicher Vorlesewettbewerb an der Friedrich-Fröbel-Schule

 

Am diesjährigen Vorlesewettbewerb am 06. Dezember 2019 nahmen in vorweihnachtlicher Atmosphäre 15 erfolgreiche Leserinnen und Leser aus allen Stufen teil. Bereits der klasseninterne Ausscheid kürte jeden Teilnehmer mit seiner Lektüre zur Siegerin bzw. zum Sieger. Der Schulsieger Marcel L., traditionell aus dem 6. Jahrgang, vertritt die Schule beim Kreisentscheid. Des Weiteren siegten Mia K. in der Grundstufe, Cedric M. in der Mittelstufe und Siham H. in der Hauptstufe.

Weihnachtsmarkt am 27./28. November 2019

1/2

Zweite Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Bad Hersfeld

Die zweite Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Bad Hersfeld der Friedrich-Fröbel-Schule war auch ein Erfolg. Im Vorfeld erstellten die Schülerinnen und Schüler im Arbeitslehreunterricht und in den AG's wieder verkaufsfähige Produkte. Von Eltern und dem Kollegium wurden zusätzlich Plätzchen gebacken.

 

Gemeinsam verkauften Eltern und Schülerinnen und Schüler die weihnachtlichen Waren.

Lollslauf am 13. Oktober 2019

1/4

Zweite Teilnahme beim Lollslauf

Auch im Jahr 2019 hat die Friedrich-Fröbel-Schule wieder am Lollslauf teilgenommen und sogar den 1. Platz der weiterführenden Schulen belegt.

Projekt "PiT" von Sep. bis Dez. 2019

1/4

Erster Durchgang des Trainingsprogramms "PiT" in Osthessen an der Friedrich–Fröbel–Schule

Als erste Schule im Schulamtsbereich Hersfeld- Rotenburg hat an der FFS der erste Durchgang des Trainingsprogramms PiT stattgefunden.Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs erarbeiteten in einem 11-wöchigen Training individuelle gewaltfreie Handlungsoptionen für gewaltbesetzte Situationen im öffentlichen Raum. Sie wurden dabei von einem extra geschulten Team, dem Polizisten Herrn Vogt, der Sozialpädagogin Frau Zehb sowie den Lehrkräften der FFS, Herrn Holzhauer und Frau Hoffmann, fachkundig angeleitet und unterstützt.

Das Besondere an dem Programm PiT (= Prävention im Team): die Jugendlichen sind die Experten ihrer Lebenswelt und werden in Gesprächen, Rollenspielen und Diskussionen ausgebildet, Gewaltsituationen in ihrem analogen und digitalen Umfeld ohne Gewalt und opferzentriert zu begegnen.

Das auf vorerst 5 Jahre angelegte und von drei Ministerien geförderte Programm bietet mannigfaltige Möglichkeiten, Situationen und Erfahrungen zu hinterfragen und nachzuempfinden, um bestenfalls gar nicht in Konflikte einzusteigen oder unbeschadet auszusteigen sowie überlegt zu helfen.

Für ihre interessierte, offene und aktive Mitarbeit wurden die Schülerinnen und Schüler nach Abschluss des Durchgangs durch das Netzwerk gegen Gewalt vom Land Hessen gewürdigt.

Abschlussfeier Juni 2019

1/14

Erfolgreiche Schulabgänger/innen an der Friedrich-Fröbel-Schule

Einen heißen Abschied von ihrer Schule erlebten 24 Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Fröbel-Schule am Montag, dem 24. Juni. In der festlich ausgestalteten Aula bereiteten Mitschüler und Lehrkräfte ihnen eine würdige Zeugnisübergabe, welche durch die bunte Tanzgruppe von Frau Feik und Sarah-Jane am Klavier bereichert wurde. Grund zum Feiern gab es reichlich: 10 Schülerinnen und Schüler verließen mit dem berufsorientierten Abschluss die Schule. Grundlage dafür sind unter anderem eine erfolgreiche teamorientierte Projektprüfung sowie vielfältige Praktika in der Berufsorientierungsstufe. 14 Schülerinnen und Schüler konnten in Kooperation mit der Gesamtschule Geistal und Herrn Tauber den Hauptschulabschluss ablegen. Sowohl die Schulleiterin Frau Barten, als auch die Klassenlehrkräfte Herr Holzhauer, Herr Henkel und Frau Hoffmann hoben hervor, zu welch begeisternden Leistungen die Schülerinnen und Schüler der Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen fähig sind, wenn man an die Stärken und Fähigkeiten der Jugendlichen glaubt und diese gemeinsam professionell fördert. Herzlich und liebevoll dankten die Klassensprecherinnen ihren Lehrkräften und der Schule. Glücklich und stolz über das Erreichte war dies für die Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern umso mehr Anlass, um im Anschluss fröhlich zu feiern.

Tischtennisturnier Mai 2019

1/1

Sieger beim Tischtennisturnier

An der Friedrich-Fröbel-Schule fand erstmalig ein großes Tischtennisturnier statt. 23 Spieler stellten sich dem Wettkampf im Tischtennisraum. An zwei Platten wurden in spannenden Spielen die Sieger ermittelt und anschließend geehrt.  Der Erstplatzierte Calvin Eberle erhielt einen Pokal, der nun jährlich bei einem Turnier verliehen werden soll. Den 2. und 3. Platz erlangten Josefine Eckstädt und Sarah-Jane Rosenberger. Der Turnierleiter Harald Schönig zeigte sich äußerst zufrieden über den Ablauf des Turniers. „Die Spieler zeigten im Spiel sportlichen Ehrgeiz und Fairplay. So, soll es sein“, sagt stellv. Schulleiter T. Kohlmann.

12. - 19. Februar 2019

WheelUp! der AOK

WheelUp! der AOK in der FFS

1/1
1/8

Die Friedrich-Fröbel-Schule nahm vom 12.02.19 bis 19.02.19 an der Aktionswoche mit dem WheelUp!-Trailer der AOK Hessen teil. Die Lehrkräfte wurden in einer Fortbildungsveranstaltung in der Benutzung von den Funwheel-Sportgeräten "Scooter" und "Waveboard" im Schulsport geschult. An den folgenden Tagen wurden die Sportgeräte mit den Schülerinnen und Schülern im Unterricht anhand der Verwendung geeigneter Lernmedien ausprobiert. Es war eine Bereicherung des normalen Sportunterrichts und die Schülerinnen und Schüler hatten dabei sehr viel Spaß.

Wintersporttag Februar 2019

1/5

Die Friedrich-Fröbel-Schule auf dem Eisenberg am 06.02.19.

Projektprüfungen der Klasse H5 Januar 2019

1/7

Die Projektprüfungen der Friedrich-Fröbel-Schule bezüglich des Hauptschulabschlusses fanden vom 21.01.19 bis zum 25.01.19 statt. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse H5 arbeiteten in vier Gruppen jeweils ein Thema von Montag bis Donnerstag aus und erstellten einen Präsentation. Ihre Ergebnisse präsentierten sie am Freitag.

Es wurden folgendene vier Themen vorgestellt:

1. Feuerwehr

2. Recycling

3. Vulkane

4. Rassismus in den USA

Den Schülerinnen und Schülern gelangen ansprechende und gute Präsentation.

Während den Projektprüfungen wurden die Schülerinnen und Schüler von der Klassenlehrerin Frau Hoffmann sowie den Lehrkräften Frau Langbein und Herrn Holzhauer begleitet und unterstützt.

19. Dezember 2018

Weihnachtswerkstatt

Weihnachtsfeier mit Vernissage

1/1
1/12

Am 19.12.18 fand in der Friedrich-Fröbel-Schule die Weihnachtswerkstatt und die Weihnachtsfeier statt.

Während der Weihnachtswerkstatt erstellten die verschiedenen Klassen weihnachtliche Produkte, die während der Weihnachtsfeier ausgestellt worden.

Ab 11 Uhr lud die Friedrich-Fröbel-Schule alle Eltern und Verwandten zur Weihnachtsfeier mit Vernissage ein. Es fanden verschiedene weihnachtliche Aktivitäten und eine Bildausstellung statt. Für Kaffee und Kuchen war gesorgt.

Vorlesewettbewerb im Dezember 2018

1/6

Am Freitag, den 7. Dezember 2018 fand unser diesjähriger Vorlesewettbewerb statt. 19 Schülerinnen und Schüler von der Grund- bis zur Hauptstufe lasen einen geübten Text. Die Inhalte der Bücher reichten von Fußball- bis zu Fantasygeschichten und erfreuten die Jury, die aus der Schulleitung und Lehrkräften bestand. 

Im Anschluss an die Vorstellung der geübten Texte lasen die Schülerinnen und Schüler ab der Mittelstufe einen ungeübten Text. 

Die Siegerehrung fand an unserer Ausstellung am Mittwoch, den 19. Dezember statt, zu der alle Eltern herzlich eingeladen waren. Die Siegerin des Vorlesewettbewerbs 2018 war Maria O. der Klasse H1.

Wir danken allen Schülerinnen und Schülern für die Teilnahme.

Ihr könnt stolz auf euch sein. Wir Lehrkräfte sind es schon!

Weihnachtsmarkt am 03. Dezember 2018

1/12

Erste Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Bad Hersfeld war ein voller Erfolg

Im Vorfeld erstellten die Schülerinnen und Schüler der Klassen H1 und H2 im Arbeitslehreunterricht verkaufsfähige Produkte. Mit Eltern wurden zusätzlich Plätzchen gebacken.

 

Gemeinsam verkauften Eltern und Schülerinnen und Schüler die weihnachtlichen Waren.

Lollslauf am 14. Oktober 2018

1/3

Die Friedrich-Fröbel-Schule bei der ersten Teilnahme beim Lollslauf

... erreichte den 2. Platz von 11 Teilnehmern.

Lions Club Spende

1/2

Lions helfen - überall  

 

... und wir sagen DANKE für eine Spende in Höhe von 1000 € für unser Frühstückscafé

Gesundes Frühstück

1/4

Die Kinder der Grundstufenklassen durften sich wieder am gesunden Frühstücksbuffet - zubereitet und gespendet von Frau Dr. Issing - satt essen.

Die Klassen G1 und G2 sagen: DANKE !

Projekt "Wasser" der G1

1/17

Im Sachunterricht hat die G1 Boote entworfen und gebastelt.

Alle sind geschwommen und haben die Korkfreunde trockenen Fußes befördert.

Besuch in der Bäckerei ‚Guter Gerlach‘

Autorenlesung 2017

1/8
1/3

Weihnachtswerkstatt 2017

1/8

Vorlesewettbewerb 2017

1/2

© 2018 Friedrich-Fröbel-Schule  Bad Hersfeld                                                                    Datenschutzerklärung         Impressum